Menu

Diabetes in unserer Praxis kontrollieren

Unsere Arztpraxis in Ebikon führt auch Diabetes-Checkups auch für Patienten in Adligenswil, Udligenswil, Buchrain, Dierikon, Root und der ganzen Region durch. Rechtzeitig erkannt und gut eingestellt, kann man mit der Krankheit gut leben.

Diabetes ist keine seltene Erkrankung. Sie ist leider noch immer nicht heilbar, doch wer vernünftig damit umgeht und sich in guter ärztlicher Betreuung befindet, kann damit ein relativ normales Leben führen. Entscheidend ist ausserdem eine frühzeitige Entdeckung der Erkrankung.

Termin in unserer Praxis

Es gibt verschiedene Formen. Eine davon tritt meist erst im mittleren Erwachsenenalter auf. Übergewicht ist ein Risiko. Nicht selten haben Verwandte aus der Familie ebenfalls Diabetes. Deswegen möchten wir gerade diesem Personenkreis empfehlen, in unserer Praxis einen Termin für eine Diabetes Vorsorge zu machen. Wenn Sie das vierzigste Lebensjahr erreicht haben, führen wir in unserer Praxis in Ebikon einen Checkup durch und können feststellen, ob Sie einen Diabetes entwickeln.

Anzeichen nicht immer eindeutig

Nicht immer verursacht Diabetes in der Anfangsphase eindeutige Symptome. Ein starkes Durstgefühl, Müdigkeit und Abgeschlagenheit sowie häufiger Harndrang lassen nicht unbedingt zuerst auf Diabetes schliessen. Zudem gehen diese Anzeichen im hektischen Alltag oft unter, werden als nebensächlich erachtet. Ein unbehandelter Diabetes kann schwerwiegende Folgeschäden nach sich ziehen.

Nerven nehmen Schaden

Unter anderem können die Nerven geschädigt werden. Es kommt zu den sogenannten Polyneuropathien. Typisch ist diese Erscheinung an den Füssen und Unterschenkeln. Die Betroffenen verspüren etwa ein Kribbeln oder Brennen und haben auch ein eingeschränktes Schmerzempfinden. Kleine Verletzungen werden häufig nicht bemerkt, was gefährlich ist, da auch die Heilungsprozesse bei Diabetes herabgesetzt sind.

Einmal erkannt und gut eingestellt können Patienten mit dieser Erkrankung heute gut leben. Gefährlich ist ein unbehandelter Diabetes, weil dann sogenannte Sekundärerkrankungen entstehen können. Wir behandeln Patienten aus Ebikon, Adligenswil, Udligenswil, Buchrain, Dierikon, Root und darüber hinaus.

Checkup bringt Sicherheit

Risikogruppen empfehlen wir einen Diabetes-Test ab dem vierzigsten Lebensjahr. Informieren Sie sich nach den Diabetes-Kontrollen und Checkups in unserer Arztpraxis. Für Patienten in Ebikon, aber auch aus Adligenswil, Udligenswil, Buchrain, Dierikon, Root und darüber hinaus.

Ab 40 Checkup DiabetesDiabetes frühzeitig erkennen und wenn nötig sofort behandeln.